Danko Jur
Vorsitzender
Liebe Gäste, liebe Eberswalderinnen und Eberswalder und liebe CDU-Freunde,

herzlich Willkommen auf der Internetseite der CDU Eberswalde.

Hier finden Sie zahlreiche Informationen zu unserem Stadtverband und zu unserer politischen wie gesellschaftlichen Arbeit in und für Eberswalde.

Wir wollen Ihnen allerdings nicht nur Informationen geben. Bitte nutzen Sie deshalb diese Seiten auch, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir sind dabei für Ihre Kritik genau so offen wie für Ihr Lob und dankbar für Ihre Hinweise an uns. 

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß auf unseren Seiten.

Ihr Danko Jur




 
15.03.2019 | Jens Koeppen (MdB)
Jens Koeppen begrüßt Bekenntnis des Landes zum Wassertourismus und das Ende der Verunsicherung
Seit Jahren wird um den Erhalt des Finowkanals als durchgängig befahrbare Wasserstraße gerungen. Zum Bekenntnis des Landes zum Wassertourismus als originäre Landesaufgabe äußert sich der direkt gewählte CDU Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen:

"Ich bin über das Umdenken aus der Landesregierung sehr erleichtert. Das Bekenntnis des Landes zum Wassertourismus und seine in Aussicht gestellte Förderung des Wassertourismus in der Region begrüße ich sehr. Viel zu lange hat die Region darauf warten müssen. Seit über einem halben Jahrzehnt kämpfen Unternehmer, Anrainer, Bürger und verschiedenste politische Ebenen für den Erhalt des Kanals. Ich begrüße, dass der WIN-Vorsitzende Daniel Kurth in seiner Funktion als Landrat des Barnims aktiv auf die Landesregierung zugegangen ist und die Beteiligten endlich zum Umdenken bewegen konnte."

Der Vorsitzende der CDU Barnim und Landtagskandidat Danko Jur ergänzt: „Ich freue mich, dass das Thema Finowkanal bei der Landesregierung endlich erfolgreich platziert wurde und die Aktivitäten der Finowkanal-Befürworter nun auf fruchtbaren Boden treffen. Wir haben mit unseren vielfältigen Initiativen seit jeher ein Ziel formuliert: Den Erhalt der durchgängigen Schiffbarkeit der ältesten künstlichen Wasserstraße in Deutschland. Jetzt nimmt es endlich Gestalt an.“
weiter

14.03.2019
Basis schreibt Regierungsprogramm mit
Fast vier Wochen ist CDU-Chef Ingo Senftleben auf Regionalkonferenz-Tour gewesen, um mit den Mitgliedern Ideen für das Regierungsprogramm zu sammeln und seine Vorstellungen für Brandenburg im nächsten Jahrzehnt vorzustellen. Das Finale ist aber dann ein echtes Heimspiel für den Mann, der als Spitzenkandidat für die Landtagswahl nominiert ist: Den letzten von 14 Abenden verbringt Senftleben in seiner Heimat Oderspreewald-Lausitz, im Schipkauer Kulturhaus Klettwitz – oder wie er selbst sagt: „in meinem Wohnzimmer“. 

11.03.2019 | Irina Feldmann
Frauen Union begeht Frauentag

Anlässlich des diesjährigen Frauentages am 8. März 2019 lud die Frauen Union Barnim zum Frauenabend ins Café Auszeit in Biesenthal ein. Mehr als zwanzig Frauen folgten der Einladung.

Vorsitzende Irina Feldmann freute sich über das große Interesse an diesem Format und an den Themen dieses Abends. „Equal Pay und Rente bedingen einander. Auch wenn die Einkommensunterschiede sinken, müssen sich Frauen weiter für Entgeltgleichheit zwischen Mann und Frau einsetzen“, so die Vorsitzende.

„Gleicher Lohn für gleiche oder gleichwertige Arbeit und die damit verbundene Schließung der Lohnlücke zwischen Mann und Frau ist ein wichtiges Anliegen und muss schnell praktikabel umgesetzt werden. Darüber hinaus muss der Wiedereinstieg für Mütter, auch in Führungspositionen, erleichtert werden“, forderte auch Carsten Bruch, Landtagskandidat der CDU, in seinem Grußwort.


CDU Deutschlands CDU Brandenburg CDU Barnim Jens Koeppen (MdB)
Dr. Christian Ehler (MdEP)
© CDU Stadtverband Eberswalde  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec.