Neuigkeiten
22.12.2017, 22:25 Uhr | Uwe Grohs
Beitrag der CDU-Fraktion im Amtsblatt Eberswalde Dezember 2017

 

Liebe Eberswalder Bürgerinnen und Bürger,

im Namen der CDU-Stadtfraktion und auch ganz persönlich wünsche ich Ihnen ein besinnliches und geruhsames Weihnachtsfest sowie ein glückliches neues Jahr 2018, verbunden mit Gesundheit und vielen fröhlichen Stunden. 

Die CDU Eberswalde hat am 21. November 2017 die 14. Eberswalder Bürgergespräche durchgeführt. Uns als Fraktion war in diesem Zusammenhang gerade die infrastrukturelle Entwicklung unserer Stadt wichtig, um diese auch in den Fokus der Stadtpolitik rücken zu können. Als Gesprächspartner standen uns Anne Fellner - Baudezernentin der Stadt Eberswalde - Christian Mehnert - Geschäftsführer der Kreiswerke Barnim - und Alexander Greifenberg - Verkehrsleiter der Barnimer Busgesellschaft - zur Verfügung. Die Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern gaben uns die Möglichkeit über verschiedene Themen und Anliegen zu diskutieren.

Uwe Grohs

Am 27. November 2017 hat die CDU-Barnim zusammen mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und der CDU-Stadtfraktion eine Veranstaltung zum Thema: „Kreisreform gestoppt! Was nun?“ im Waldsolarheim durchgeführt. Anlässlich der aktuellen Entwicklungen und öffentlichen Meinungen wurden alternative Instrumente zur Gebietsreform sowie Entwicklungen der Region unter Beachtung der Bürgernähe und der Bürgerbeteiligung in den Kommunen und Kreisen diskutiert. Als Gesprächspartner standen Herr J. Koeppen - Mitglied des Bundestages, Dr. J. Redmann - Mitglied des Landtages, Herr D. Jur - Vorsitzender der CDU-Barnim und Dr. F. Rösel - IfO Institut Dresden den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Die Vertreter unserer CDU-Stadtfraktion haben dabei auch wichtige Hinweise für die weitere Entwicklung der Stadt Eberswalde und des Barnims erhalten.

In unserer Fraktionssitzung am 11. Dezember 2017 haben wir den Bürgermeister der Stadt Eberswalde Herrn F. Boginski und den Kämmerer Herrn S. Siebert als Gäste begrüßen können. Die gemeinsame Diskussion galt der Vorbereitung der Beschlussfassungen in der StVV im Dezember zum Nachtragshaushalt und zur weiteren Entwicklung des Finowkanals.

Uwe Grohs, Fraktionsvorsitzender

CDU Deutschlands CDU Brandenburg CDU Barnim Jens Koeppen (MdB)
Dr. Christian Ehler (MdEP)
© CDU Stadtverband Eberswalde  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.29 sec.