CDU Stadtverband Eberswalde
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-eberswalde.de

DRUCK STARTEN


Archiv
03.03.2016, 12:45 Uhr
Postfach 57 von Jens Koeppen - Ausgabe Februar 2016
Newsletter des CDU-Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis 57

Guten Tag,

ich freue mich, Ihnen heute die Februar-Ausgabe vom Postfach 57 zusenden zu können. Gern halte ich Sie auch in diesem Monat mit Informationen aus der Bundes- und Landespolitik sowie Berichten über meine Arbeit für unsere Region auf dem Laufenden.

Informieren Sie sich in dieser Ausgabe zum Beispiel über die Maßnahmen, die das Asylpaket II beinhaltet, oder auch den Besch
luss der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und des Vorstandes des Parlamentskreises Mittelstand zur „Betrieblichen Altersvorsorge“.

Gern stelle ich Ihnen meine letzte Rede im Plenum des Deutschen Bundestages im Rahmen des Newsletters wieder als Video und in schriftlicher Form als Auszug aus dem Plenarprotokoll zur Verfügung.

Jens Koeppen (Foto: Stefan Csevi)

Gute Nachrichten habe ich für das Kloster Chorin: Der Bund wird die Einrichtung der Dauerausstellung zur Geschichte des Klosters mit weiteren Bundesmitteln in Höhe von bis zu 229.055 Euro unterstützen. Diese guten Neuigkeiten hat mir Prof Dr. Monika Grütters, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, kürzlich übermittelt. Ich bin schon heute auf die Ausstellung gespannt und freue mich, den ein oder anderen vor Ort bei der Besichtigung vielleicht persönlich zu treffen.

Jetzt wünsche ich Ihnen, lieber Leser, aber erst einmal viel Spaß beim Lesen und Anschauen der Februar-Ausgabe vom Postfach 57.

Ihr Jens Koeppen

Lesen Sie hier den Newsletter.

www.jens-koeppen.de